Your browser either does not support JavaScript or you have turned JavaScript off.

Mehr Zeit für den Menschen – Digitalisierung in der Pflege

Netzwerk-Verkabelung vorhanden?

Bei bestehender Netzwerkverkabelung ist der erste Schritt zur digitalisierten Pflege und mehr Zeit für die Bewohner bereits erledigt. Der schnellste Weg zur flächendeckenden WLAN Aus-leuchtung ist eine vorhandene Netzwerkverkabelung in allen Räumlichkeiten. So steht der digitalen Zukunft ihres Hauses nichts mehr im Wege.

In der einfachen WLAN Installation sichern wir von ihrem Internetanschluss ausgehend mit einer professionellen Firewall aus dem Hause Zyxel ihr Netzwerk vor Angriffen von Außen, mit modernsten UTM Filtern und dem Sandboxing Schutz durch eine KI (künstliche Intelligenz) in unserer ATP Firewall Serie. Mit unseren Switchen wird über eine vorhandene Verkabelung das Netzwerk aktiv aufgespannt und mit unseren leistungsstarken WLAN Access Points ein flächendeckendes WLAN aufgespannt. Über logische Trennungen der physikalischen Netzwerkstrukturen ist es möglich mehr virtuelle Netzwerke zu erstellen und so nicht nur die Pflege zu digitalisieren, sondern auch die Bewohner mit WLAN zu versorgen.

Firewall/Router: Mit den Firewalls von Zyxel schützen sie ihr Netzwerk vor Bedrohungen aus dem Internet. UTM Filter erweitern den Schutz, alle ankommenden Daten werden auf Viren und SPAM überprüft. Die Firewall schützt sich vor potenziellen Angriffen durch Gegenmaßnahmen (IDP) und ein Content Filter blockiert unerwünschte Inhalte.


Noch mehr Schutz erreicht die ATP Firewall Serie. Neben UTM Filtern arbeitet eine künstliche Intelligenz (KI) außerhalb ihres Netzwerks in einer sicheren Umgebung (Sandbox/ Sandboxing), prüft unbekannte Datenströme auf Bedrohungen und hält diese von ihrem Netzwerk fern.

Switch: Die Aufgabe eines Switches ist es Datenpakete im Netzwerk weiterzuleiten und so alle Netzwerkteilnehmer miteinander zu verbinden. Zyxel bieten ihnen lokal oder cloud-gemanagte, Layer 2 und 3, VLAN-fähige Multi-Gig Switche mit PoE (Power over Ethernet) um ihre WLAN Access Points mit Strom zu versorgen.

AC WLAN Access Point: Für ein flächendeckendes WLAN benötigen sie optimal über die Fläche verteilt Access Points. AC ist der aktuelle Standard, der im 2,4 GHz & 5 GHz Bereich ihre WLAN Geräte versorgt. Mit AC Wave 2 kommt u.a. die Antennentechnologie MU-MIMO hinzu, die die Bandbreite nochmals erhöht.

AX WLAN Access Point: Mit dem neuen WLAN Standard AX oder Wifi6 beginnt eine neue Ära des WLAN. Einschrän-kungen des AC Standards wurden beseitigt, aus dem LTE Bereich hat das OFDMA Verfahren nun Einzug in den WLAN Bereich gefunden. Übertragungsgeschwindigkeiten bis 5 Gbit/s sind nun möglich und jeder Client kann mit seiner Geschwindigkeit surfen, auch das ist neu. Zyxel bietet ihnen den passenden Access Point um all ihren Anforderungen gerecht zu werden.


Hotspot: Mit Zyxels Hot Spot Software-modul haben sie die Möglichkeit in Ihrem Netzwerk, isoliert von allen anderen Teilnehmern und virtuellen Netzen, Besuchern den Internetzugang überwacht zur Verfügung zu stellen und deren Surfverhalten auch zu beschränken.

Technisches Beispiel

Einfache, professionelle WLAN-Installation

Nur Telefonkabel vorhanden?

Leider fehlt die nötige Netzwerkverkabelung oft, aber es gibt eine vielfach bewährte, alternative Lösung von Zyxel, ohne dass neue Kabel kostspielig verlegt werden müssen. DSL-Technologie wie sie von großen Service Providern verwendet wird, ist eine gute Lösung, wenn eine Netzwerkver-kabelung nicht vorhanden ist.

So wie sie selbst über die alten Telefonleitungen mit Internet via DSL versorgt werden, ist es möglich eine ähnliche Netzwerkstruktur aufzubauen, denn Telefonleitungen gibt es in fast jedem Raum und so können wir diese mit DSL versorgen. Einfach wie genial, nutzen wir die vorhandenen Telefonleitungen, schließen einen Inhouse DSL Switch (DSLAM) an die Telefonleitungen, transportieren so das DSL Signal in alle Räume und verwandeln es dort in einem Modem in das „normale“ Netzwerk Signal. Wie in einer normalen Installation folgt auch hier ein WLAN Access Point der ihre flächendeckende WLAN Versorgung sicherstellt.

Firewall/Router: Mit den Firewalls von Zyxel schützen sie ihr Netzwerk vor Bedrohungen aus dem Internet. UTM Filter erweitern den Schutz, alle ankommenden Daten werden auf Viren und SPAM überprüft. Die Firewall schützt sich vor potenziellen Angriffen durch Gegenmaßnahmen (IDP) und ein Content Filter blockiert unerwünschte Inhalte.


Noch mehr Schutz erreicht die ATP Firewall Serie. Neben UTM Filtern arbeitet eine künstliche Intelligenz (KI) außerhalb ihres Netzwerks in einer sicheren Umgebung (Sandbox/ Sandboxing), prüft unbekannte Datenströme auf Bedrohungen und hält diese von ihrem Netzwerk fern.

Inhouse DSL Switch (DSLAM): Ein DSLAM ist prinzipell nichts anderes als ein Switch, aber anstelle von Netzwerkkabeln werden Telefon-leitungen für die Verteilung des Netzwerks parallel zur Telefonie genutzt. Man entgeht so teuren Sanierungsmaßnahmen, die durch die Verlegung neuer Kabel entstehen würden.

AC WLAN Access Point: Für ein flächendeckendes WLAN benötigen sie optimal über die Fläche verteilt Access Points. AC ist der aktuelle Standard, der im 2,4 GHz & 5 GHz Bereich ihre WLAN Geräte versorgt. Mit AC Wave 2 kommt u.a. die Antennentechnologie MU-MIMO hinzu, die die Bandbreite nochmals erhöht.

AX WLAN Access Point: Mit dem neuen WLAN Standard AX oder Wifi6 beginnt eine neue Ära des WLAN. Einschrän-kungen des AC Standards wurden beseitigt, aus dem LTE Bereich hat das OFDMA Verfahren nun Einzug in den WLAN Bereich gefunden. Übertragungsgeschwindigkeiten bis 5 Gbit/s sind nun möglich und jeder Client kann mit seiner Geschwindigkeit surfen, auch das ist neu. Zyxel bietet ihnen den passenden Access Point um all ihren Anforderungen gerecht zu werden.


Hotspot: Mit Zyxels Hot Spot Software-modul haben sie die Möglichkeit in Ihrem Netzwerk, isoliert von allen anderen Teilnehmern und virtuellen Netzen, Besuchern den Internetzugang überwacht zur Verfügung zu stellen und deren Surfverhalten auch zu beschränken.

Technisches Beispiel

Einfache, professionelle WLAN-Installation über Telefonkabel