Pressebereich

  • Share on Facebook
  • Share on Twitter
  • Share on Google Plus
  • Share on Linkedin

Willkommen im Pressebereich von ZyXEL. In diesem Bereich finden Sie die neuesten Ankündigungen, Events und weitere Informationen von ZyXEL und unserer weltweiten Tochterunternehmen.

ZyXEL NSA310 – neuer Media-Server räumt digitale Daten auf

November 08, 2011

Würselen, 8. November 2011Netzwerkspezialist ZyXEL erweitert seine Media-Server-Reihe um den NSA310. Ausgestattet mit einem leistungsstarken 1,2 GHz schnellen Prozessor, 256 MB Arbeitsspeicher und der attraktiven, angenehm zu bedienenden Benutzeroberfläche ist der neue Media-Server bestens als zentrale Speicherstelle für Daten, Fotos, Musik und Filme im Heimnetzwerk geeignet. Der ZyXEL NSA310 mit einem Festplattenschacht ist ab sofort im Handel erhältlich. Er wird in zwei Varianten angeboten. Die Version mit einer eingebauten Western Digital 2 TB Festplatte wird zum Preis von 245 Euro, die Version ohne Festplatte zum Preis von 102 Euro inkl. MwSt. angeboten.

 

Der neue NSA310 lässt sich einfach ins Netzwerk einbinden und übernimmt dabei die Funktion eines zentralen File-Servers, der selbst für Laien einfach zu verwalten ist. Zudem lässt er auf einfachste Weise die Einrichtung einer übersichtlichen Benutzer- und Gruppenverwaltung zu. Der Netzwerkspeicher ist mit einem DLNA 1.5-zertifizierten Server ausgerüstet, der ermöglicht, mit einem kompatiblen, digitalen Medienadapter wie z. B. dem ZyXEL DMA-2501 Fotos und Filme über das Netzwerk auf einem Fernseher oder Musik über die Stereoanlage wiederzugeben – unabhängig vom Betriebssystem. Zudem bieten ein Gigabit-Ethernet-, ein eSATA- und zwei USB-Ports eine hohe Anschlussvielfalt und sorgen für einen schnellen Datentransfer.

Bequeme Datenspeicherung per Drag-and-Drop

Mit der automatischen Dateierkennung durch zPilot™ ist der NSA310 in der Lage, Mediendateien mühelos per Drag-and-Drop zu speichern und zu verwalten. Die zPilot™-Software wird über die NAS Starter Utility installiert. Eine oder mehrere Dateien oder Ordner werden auf das Desktop-Symbol von zPilot™ gezogen und deren Formate werden automatisch erkannt und in den entsprechenden Ordnern für Musik, Fotos, Videos oder ihren individuellen Ordnern auf dem NSA310 abgelegt.

 

Mit dem NSA310 lassen sich BitTorrent-P2P-Downloads vorkonfigurieren, so dass die Inhalte automatisch auf dem NAS gespeichert werden, ohne dass ein PC im Netzwerk eingeschaltet sein muss. Der Benutzer wird sogar via Pop-up informiert, wenn aktuelle Informationen bereitstehen. Der integrierte Webserver mit PHP/MySQL/phpMyAdmin-Support sowie ein Foto- und Blog-Server ermöglichen die Veröffentlichung bequem von zuhause aus.
Zusätzlich beherrscht der NSA310 den Datenaustausch mit der Playstation 3, der XBOX-360 oder dem iPhone oder iPod. Als zentrale Musikbibliothek dient die NSA310 ebenfalls dank dem integrierten iTunes-Server. So kann jeder Teilnehmer im Heimnetzwerk bequem auf die gemeinsame iTunes Musiksammlung zugreifen.

 

Umfangreiches Feature-Paket

Weitere Highlights sind RSS-Broadcatching, der integrierte Webserver mit PHP/MySQL/phpMyAdmin-Support sowie ein Foto- und Blog-Server, welcher die einfache Veröffentlichung von digitalen Daten im Internet ermöglicht. Downloads via BitTorrent-P2P-Netzwerk bzw. Uploads zu YouTube oder Flickr lassen sich vorkonfigurieren, so dass die Inhalte automatisch auf dem Datenspeicher gespeichert werden, ohne dass ein PC im Netzwerk eingeschaltet sein muss.

 

Der NSA310 verfügt über einen programmierbaren Stromsparmodus, der auch für den geräuscharmen Betrieb sorgt: Wenn die Festplatte und der Lüfter nicht gebraucht werden, werden sie automatisch quasi in den Standby-Modus geschaltet. Die  Ausschaltzeiten lassen sich außerdem vom Anwender vorkonfigurieren, so dass diese dem individuellen Bedarf perfekt angepasst werden können.