Einfacher und sicherer Zugang überall  

Benutzerfreundliche Oberfläche 

Der ZyWALL IPSec VPN-Client wurde für mobile Benutzer konzipiert, die eine sichere Verbindung mit dem Unternehmensnetzwerk über das Internet benötigen. In nur drei Schritten hilft der Konfigurationsassistent des ZyWALL IPSec VPN-Client beim Aufbau der VPN-Verbindung - schneller denn je. Die benutzerfreundliche Oberfläche vereinfacht die Installation, Konfiguration und Bedienung. Mit dem ZyWALL IPSec VPN-Client verliert der Aufbau einer VPN-Verbindung jegliche Schwierigkeit.

Hohe Kompatibilität

Der ZyWALL VPN-Client läuft unter den Betriebssystemen Windows 7, Vista, Server 2008/2003, XP und 2000; die leistungsstarken Verschlüsselungsoptionen und die verschiedenen Authentifizierungsverfahren sorgen für optimale Kompatibilität zu ZyWALL und anderen IPSec VPN-Gateways. Der ZyWALL IPSec VPN-Client unterstützt alle Verbindungsarten wie Einwahl, Ethernet, Wi-Fi und 3G usw. Dadurch ist es für mobile Benutzer ein Leichtes, von allen möglichen Umgebungen aus Verbindungen aufzubauen.

Einfache Implementierung und unkompliziertes Management

Durch die Speicherung von Konfiguration und Parametern in einer kopierbaren Datei mit eindeutigem Namen ist die Implementierung des ZyWALL IPSec VPN-Client ein Kinderspiel: Sie brauchen nur die Datei zu kopieren. Des Weiteren können VPN-Konfigurationen und Sicherheitselemente (Zertifikate und Pre-shared Key usw.) auf einen USB-Stick exportiert werden, um die Authentifizierungsdaten vom Computer zu entfernen. Dieser Client vereinfacht die Steuerung und Administration der Implementierungs- und Sicherheitsoptionen.

Hohe Flexibilität   

Der ZyWALL IPSec VPN-Client stellt eine effiziente und erschwingliche Lösung für Projekte aller Größenordnungen dar, für kleine Unternehmen und ihre Probleme mit der Netzwerksicherheit ebenso wie für große Unternehmen bei der Ausrüstung ihrer Telemitarbeiter.