Im Bereich Sicherheitsüberwachung spielt das IP-Netzwerk eine wichtige Rolle bei Videoüberwachung und Aufnahmequalität, denn es bietet die Konnektivität, Netzwerkbandbreite, Sicherheit und Bandbreitenoptimierung für die Übertragung von Videodaten in guter Qualität.

Welche Herausforderung erwarten den Fachhändler

Beim Design von IP-Überwachungsumgebungen sollten Sie überlegen, wie viele Netzwerkgeräte (IP-Kameras, Switches und Server) erforderlich sind, welcher Zuverläßigkeitsgrad erreicht und welche Datenmengen übertragen werden müssen. Nachfolgend die vier wichtigsten Problemstellungen, die Sie eventuell bewältigen müssen:

IP Surveillance
Wie lässt sich die reibungslose Migration von analogen CCTV-Betreibern zur IP-Überwachung bewerkstelligen?
IP Surveillance
Wie kann die Qualität von Videoübertragungen über lange Strecken und zwischen mehreren Standorten sichergestellt werden?
IP Surveillance
Wie können High Availability IP-Überwachungssysteme aufgebaut werden?
IP Surveillance
Wie kann eine sehr hohe Videoqualität erreicht und gleichzeitig das "Überfluten" (Flooding) mit unnötigen Datenpaketen verhindert werden?
IP Surveillance
How to provide robust and stable video surveillance in harsh environment?

Stromversorgung über das Netzwerkkabel reduziert die Installationskosten

Die Power over Ethernet-Technologie (POE) macht die Installation von IP-Überwachungskameras erheblich einfacher, kostengünstiger und flexibler. ZyXEL bietet ein umfassendes Switch-Portfolio mit Modellen, die über eine ganz unterschiedliche Anzahl an Ports verfügen (8, 24 und 48 Ports) und die von unmanaged, smart / web managed bis hin zu fully managed für ganz unterschiedliche Szenarien reichen. Je nachdem, ob die Implementierung über lange Entfernungen umgesetzt werden soll, sind sie mit oder ohne Glasfaser (Fiber) erhältlich. Und sie erfüllen den neuesten PoE-Standard 802.3at.

Mit den starken Netzteilen von bis zu 1000* Watt sind PoE-Switches von ZyXEL in der Lage, die leistungshungrigen Geräte wie HD Dome-Kameras, Schwenk/Neige/Zoom (PTZ)-Kameras, Video-IP-Telefone und 802.11ac APs, die in einem modernen Netzwerk zur IP-Überwachung erforderlich sind, zu versorgen.

*Das höchste Power-Budget liefert die XGS/GS3700 Serie

ZyXEL bietet bietet bei vielen Switchen die doppelte POE - Leistung zum Preis der Mitbewerber!

IP Surveillance
IP Surveillance

Problemloses Management der Switche

ZyXEL ONE Network zielt darauf ab, Ihnen doppelte Arbeitsschritte bei der Implementierung und Verwaltung eines Netzwerks abzunehmen. Deshalb kombiniert es innovative Technologien, um die einfachste und effizienteste Netzwerkeinrichtung und möglichst bequemes erstes Provisioning für Unternehmen bereitzustellen. Durch das in ZyXEL One Network enthaltene Smart Connect können wichtige Informationen der angeschlossenen IP-Kameras aktiv dargestellt werden, einschließlich ihrer IP- und MAC-Adressen sowie der verbrauchten PoE-Leistung, was für die Fehlersuche unerlässlich ist.

Darüber hinaus kann die angeschlossene IP-Kamera, falls erforderlich, aus der Ferne aus- bzw. eingeschaltet werden, ohne Anwesenheit vor Ort oder komplizierte Überlegungen, wie sie verbunden ist. Zusätzlich kann ZyXEL One Network auch in Geräte von Drittunternehmen, wie etwa NVR (Network Video Recordern), integriert werden, was die Verwaltung von IP-Überwachungslösungen deutlich effizienter macht.

IP Surveillance