Your browser either does not support JavaScript or you have turned JavaScript off.

Vereinfachte Planung, Implementierung und Verwaltung eines Business-WLAN

Vorteile

Projektvorhaben und Planungsphase

Bei der Planung einer WLAN-Implementierung lautet die erste Frage des Netzwerkarchitekten: „Wie viele APs werde ich brauchen?“ Mit dem Zyxel Wireless Optimizer lässt sich diese Frage spielend beantworten, denn die APs können auf der Übersicht platziert werden, um abzuschätzen, wie viele davon erforderlich sind. Das Werkzeug bietet auch einige hochentwickelte Optionen bezüglich des „Benutzerszenarios“, wie etwa Bereiche mit hoher Dichte oder unterschiedliche Umgebungen, z. B. Büros oder Hotels, bei denen die Planer nur die erwarteten Bedingungen markieren müssen. Der Zyxel Wireless Optimizer erledigt dann den Rest, nämlich die Berechnung der Abdeckung durch die ausgewählten APs. Der Netzwerkarchitekt kann bequem in seinem Büro planen und simulieren, wie viele und welche Arten von APs für die Implementierung erforderlich sind.

Anpassung während der Implementierung

Wie viele Netzwerkarchitekten wissen, sind herkömmliche WLAN-Implementierungen äußerst zeit- und arbeitsintensiv. Und normalerweise lässt sich nicht alles mit einem einzigen Besuch vor Ort erledigen. Zur Lösung dieses Problems wurde der Zyxel Wireless Optimizer so konzipiert, dass eine Planung vor der tatsächlichen Implementierung möglich ist. Das spart sowohl Zeit als auch Kosten. Sobald der WLAN-Controller NXC2500 und die NWA-APs an den geplanten Stellen installiert wurden und eingeschaltet sind, kann der Netzwerkadministrator mit Hilfe des Zyxel Wireless Optimizer die Übersicht der tatsächlichen Signalreichweite überprüfen. Dafür werden die Details zu den RF-Signalen verwendet, die vom NXC-Controller und den APs abgerufen werden. Mit diesem praktischen Werkzeug kann der Administrator APs verschieben oder hinzufügen und damit mögliche Funklöcher beseitigen. Oder er kann die Ausgangsleistung anpassen, um mögliche Signalstörungen zu verhindern. Das WLAN ist von Anfang an perfekt geplant.

After-Sales-Wartung

Heute verwenden die meisten Netzwerkadministratoren entweder die Benutzeroberfläche des Controllers oder SNMP-basierte Netzwerk-Managementsysteme zur Überwachung und Verwaltung implementierter Netzwerke. In der häufig verwendeten Listenansicht ist es für Netzwerkadministratoren schwierig, das betreffende Gerät im Netzwerk schnell zu erkennen und zu lokalisieren. Der Zyxel Wireless Optimizer bietet Netzwerkadministratoren einen weiteren deutlichen Vorteil, denn er visualisiert wichtige Details zur Leistung, einschließlich des genutzten Kanals, der Übertragungswiederholungen (Transmit Retry Rate) und Frame-Fehlerrate direkt neben dem entsprechenden Gerät in der Übersicht der Umgebung. Die benutzerfreundliche Darstellung des Netzwerkstatus spart nicht nur Zeit bei der Suche nach den wichtigen Informationen, sondern hilft Netzwerkadministratoren auch dabei, schnell und mit besserer Servicequalität auf Probleme zu reagieren.

Anwendungsbeispiel