Your browser either does not support JavaScript or you have turned JavaScript off.

Das ZyXEL ONE Network Utility

Discovery, Initialisierung und Verwaltung des Netzwerks wird zu einer integrierten Erfahrung

Zentral gesteuerte Verwaltung

Mit einer wachsenden bzw. großen Anzahl an Geräten im Netzwerk, wird die Verwaltung komplizierter und zeitaufwändiger. Die ZON-Utility verfügt über intelligente Funktionen, die Administratoren bei der Netzwerkverwaltung unterstützen. Es ist damit beispielsweise möglich, Firmware-Upgrades von Geräten im Batch-Modus durchzuführen, Geräte, wie etwa an der Decke montierte APs, aus der Ferne neu hochfahren zu lassen oder auf die Benutzeroberfläche des Geräts umzuleiten, damit die weitere Konfiguration mit nur einem Klick erfolgen kann. Diese lästigen, aber erforderlichen Verwaltungsaufgaben lassen sich nun einfach über eine einzige Plattform für WLAN-APs, Switches und Gateways durchführen.

Intelligente, wirkliche Integration

Die ZON-Utility vereinfacht nicht nur die erste Einrichtung und die zukünftige Verwaltung von Geräten, sondern versorgt den ZAC durch einen einzigen Klick auf eine Schaltfläche mit Informationen über die APs. Damit können Administratoren mehrere AP-Profile gleichzeitig konfigurieren, also SSID, Sicherheit, RADIUS, MAC-Filter und L2 Isolation zentral einstellen. Die nahtlose Integration zwischen der ZON-Utility und dem ZAC vereinfacht die Verwaltung von Netzwerkgeräten und den gesamten Einrichtungsvorgang für APs.

Anwendungsbeispiel